Oldenburg dreht ab...

Aktionstag für Schulen zum Klimaschutz am 26.11.2014

Alle Oldenburger Schulen waren aufgerufen, am Mittwoch, 26.11.14 um 8.00 Uhr den Strom und auch die Heizung auszustellen.

Auch unsere Schule "drehte" für 2 Unterrichtsstunden Strom und Heizung ab, um symbolisch ein Zeichen für den Klimaschutz und eine nachhaltige Entwicklung zu setzen.

Sowohl Schüler als auch Lehrer erlebten ein dunkles und kaltes Klassenzimmer, einen Vormittag ohne Kopierer, CD-Player, PCs...

Die Gespräche über Energiesparen und Klimaschutz und umweltfreundliches Verhalten gaben bei den Schülern Denkanstöße über den eigenen Energiekonsum und Ressourcenverbrauch.

 

Das Sitzen im Dunkeln und das "Erleben" des "Licht-werdens" war schon beeindruckend.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Auf der Wunderburg