Eltern

Die Mitarbeit der Eltern in der Schule bezieht sich, wie im Schulgesetz geregelt, auf den Schulvorstand, die Gesamtkonferenz, die Elternabende und die Fachkonferenzen.

 

Darüber hinaus engagieren sich viele Eltern bei Festen, bei der Schwimmbegleitung und bei der Betreuung und Mithilfe verschiedener Klassen- und Schulaktionen.

 

Auch gibt es in mehreren Klassen „Lese-Eltern“, die einmal wöchentlich in die Klasse ihres Kindes kommen, um dort für eine Schulstunde mit den Kindern in Kleingruppen das Lesen zu üben.

 

Ein großer Teil der Elternschaft und mehrere Lehrkräfte sind Mitglied im ->Förderverein.

 

Laut Satzung unterstützt der Verein die Schule bei Anschaffungen oder Aktionen, für die der Schulträger nicht unmittelbar verantwortlich ist.

 

Der Vorstand des Fördervereins ist beteiligt an der Organisation von Festen und begrüßt am Einschulungstag die Erstklässler mit ihren Familien mit Getränken und belegten Brötchen.

 

Auch bei der Suche nach Sponsoren ist der Verein aktiv.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Auf der Wunderburg