Verkehrstrainingsprojekt                       des JuniorMotorPark-Teams

Am Mittwoch, 05. Juni 2019 fand das von der LzO gesponserte und von unserem Förderverein mit 2€ pro Kind finanzierte Verkehrstrainingsprojekt im Rahmen des Schulvormittags auf dem Schulhof unserer Schule statt. 

 

Bei diesem Verkehrstraining mit echten motorgetriebenen Mini-Autos, sollten Kinder der 1. Klassen mit denen der 3. Klassen und Kinder der 2. Klassen mit denen der 4. Klassen gemeinsam fahren. 

Die Kinder sollten unter Anleitung von zwei Verkehrstrainern den Parcours mit Ampeln und Verkehrsschildern bewältigen. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Auf der Wunderburg