Aktionstag 2020

Aktionstag für Schulen am 25. November 2020 – Oldenburg dreht ab ...

Schwerpunktthema: 2020 – Alles anders?

Plakat mit leerer Autobahn, Maske am Strand und Homeoffice; Quelle: Stadt Oldenburg
© Stadt Oldenburg

Da Corona das zentrale Thema des Jahres 2020 ist, wird dieses Jahr mit dem Schwerpunktthema die Frage „2020 – Alles anders?!“ aufgegriffen.

Kaum Flugreisen, sinkender Pendlerverkehr, aber auch erhöhter Warentransport, weniger Kohlendioxid-, Lärm- und Lichtemission, Umstellung auf Homeoffice und Homeschooling … Welche Auswirkungen hatte und hat das auf die Luftqualität, auf die Tier- und Pflanzenwelt und auf unsere Gesundheit? Und welche Folgen sind für den Klimawandel und das Engagement für den Klimaschutz zu erwarten?

An unserer Schule wurde für den Aktionstag schwerpunktmäßig das Thema "Licht und Lichtverschmutzung" behandelt. 

Die Schülerinnen und Schüler konnten sich in einer Fantasiereise auf das Thema "Dunkelheit" bzw. "nachtaktive Tiere" einstimmen.

Anschließend wurde allgemein über Umwelt und Umweltzerstörung gesprochen.

Mit Aufgaben und Bastelarbeiten über das Thema Leben in der Dunkelheit und Bedeutung der Nacht für Menschen und Tiere wurde für einen sorgsamen Umgang mit Licht sensibilisiert. 

Das Motto hieß: "Licht verwenden, nicht verschwenden." Das spart Strom, schont das Klima und ist wichitg für Menschen und Tiere. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Auf der Wunderburg