Klasse 2000

Gesundheitsförderung in der Grundschule

Gewaltvorbeugung und Suchtvorbeugung

 

Klasse 2000 ist ein umfassendes Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung und spricht zentrale Themen an:

In der 1. Klasse geht es um Atmung, Entspannung, Bewegung, Knochen, Muskeln und Gelenke und Ernährung.

In der 2. Klasse werden Themen wie der Weg der Nahrung, Gefühle, die Ernährungspyramide und unangenehme Gefühle behandelt.

Die 3. Klasse nimmt Probleme und Konflikte lösen, Herz- und Blutkreislauf, Vertrauungsübungen und die Auseinandersetzung mit Wut und Angst durch.

Die 4. Klasse hat Themen wie „Mein Gehirn“ und „Kritischer Umgang mit Alkohol, Tabak und Medien“.
Das Projekt beginnt bei uns also in der 1. Klasse und dauert bis zum Ende der Grundschulzeit an. Es wird teilweise von den Klassenlehrkräften und teilweise von Klasse 2000-Gesundheits-förderern durchgeführt. Alle zur Umsetzung benötigten Materialien (Lehrer- und Schülerhefte, Medien, Spiele) werden zur Verfügung gestellt. Das Angebot wird für die Kinder zur Hälfte von externen Sponsoren finanziert.


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Auf der Wunderburg